Strassenkuenstler und Mosaikkunst.
Die Stassenkünstleraufnahmen sind von meinen Touren durch Frankreich.
Die Kunstwerke sind aus Kachelmosaiken hergestellt und sind ca. 50 bis 100 cm gross.
Seit rund 15 Jahren ist Paray-le-Monial im Burgund
einer der seltenen Referenzorte für
zeitgenössische Mosaikkunst.
Die Ausstellung findet zum Gedenken an den Chemieingenieur Paul Charnoz statt.
Er war der Sohn von Jules Charnoz, der die Boch-Fabrik in Dresden leitete und
so hatte er Erfahrungen mit der Keramikwelt.
1877 gründete er eine Fliesenfabrik die heute ein Museum ist (kein Info auf HP).
Burgund muss man mit allen fünf Sinnen genießen, vor allem mit den Augen.
Feinschmecker sollten unbedingt den leckeren Honig aus dem Naturpark Morvan probieren,
die wilden Blaubeeren, die Wurstspezialitäten und natürlich die regionaltypischen
Gerichte wie den Gemüseeintopf mit Kassler und den Kartoffelgratin!
Je vous remercie. Vous m`avez permis de prendre des photos. 2019

Werbefreie Homepage.

    Ad-free webpage.

Ich möchte mit meinen Berichten Ideen für eure Reisen geben. Viel Spaß beim Stöbern in meinen Inhalten.
With my reports I would like to support you in planning your own trips. Enjoy browsing through my content.
„Je mehr du reist, desto mehr merkst du, wie wenig du gesehen hast.“ Unbekant
„The more you travel, the more you realize how little you have seen.“ Unknown.
Papua Neuguinea Museum in Gelnhausen in Planung.
https://www.my-stories.eu [-cartcount]