Achern - die Stadt vor der Hornisgrinde, mit 1164,4 m ü. NHN der höchste Berg im Nordschwarzwald.
Die Stadt liegt an der Schwarzwaldbahn, Schwarzwaldhochstraße, Badische Weinstraße und Nationalpark Schwarzwald.
Bilder: Winter Wonderland auf dem Gipfel der Hornisgrinde und in Achern. Das Hochmoor auf der Hornisgrinde entstand nach der Rodung des Waldes und der anschließenden Nutzung als Weidefläche ab dem 15. Jahrhundert. Der Stadtpark ist ein Landschaftsgarten durch den der Mühlbach fließt. Es gibt einen kleinen See, Wiesen, Kneipp - Wassertretbecken und zwei Spielplätze zu entdecken.
Der Hornisgrindeturm Baujahr 1910 mit einer Höhe von 23 Metern.
Winterwanderung zum Gipfel der Hornisgrinde.
Birmarckturm Baujahr 1915. Das höchstgelegene Windrad Deutschlands. Sendeturm vom Südwestrundfunk.
Blick auf das Hotel und den zugefrorenen Mummelsee.
Nach Westen fällt das Gelände vom Gipfel der Hornisgrinde bis ins Rheintal auf nur 8 km Entfernung über 1000 Höhenmeter ab.
Stadtpark.
2015 - 2021
Keine Verwendung meiner Hompage - Inhalte ohne schriftliche Genehmigung.
https://www.my-stories.eu [-cartcount]