Feldberg, Steinmetz, Wasserfälle, Steinbruch, Geigerskopfturm, Hornisgrinde

Feldberg im Schwarzwald 1493 m ü. NH.

Lage: 25 km südöstlich von Freiburg.
Feldbergturm 40 m hoch.
Funkturm, Aussichtsturm mit Schinken - Museum.
Fotografiert 2023 mit XF 23mm F1.4 R.

Schwarzwälder Natursandsteine - Manufaktur in Bad Peterstal.

Danke für die Erlaubnis zum fotografieren. Fotografiert mit Fujifilm XF 35mm F 2.0.

Edelfrauengrab Wasserfälle in Ottenhöfen.

Steinbrücke aus der Römerzeit über den Gottschlägbach.
Fotografiert mit Fujifilm XF 50mm F 2.0 und XF 27mm F2.8.
Wenige Schritte neben den Edelfrauengrab - Wasserfällen ist der Steinbruch.
Fotografiert mit Fujifilm XF 50mm F2.0.

Kleine Wanderung von Durbach zur Brandstetter Kapelle und zum Geigerskopfturm.

Weinpresse.
Schloß Staufenberg ist in Privatbesitz, das Tor ist meistens geschlossen.
Der Geigerskopfturm ist 20 m hoch und steht auf dem Berg Geigerskopf mit 436,2 m Höhe.
Meine Corona - Lockdown - Touren. 2020.
Fotografiert mit XF 27mm F2.8 und XF 50mm F2.0.

Vom Mummelsee zum Gipfel der Hornisgrinde.

Die Hornisgrinde ist mit 1164,4 m ü. NHN der höchste Berg des Nordschwarzwaldes.
Kleine Wanderung vom Mummelsee zum Gipfel.
Von der Hornisgrinde hat man einen schönen Blick zum Mummelsee und in die Rheinebene.
Fotografiert 2016 - 2020 mit Sony DSC-RX100 III.
Ich zeige meine Momente mit der Fujifilm X-E4.
Jens für euch ... 0